deutsch polnisch

Wie gewinnt man Book of Ra online das meiste Geld?

Schon auf dem Automaten war und ist Book of Ra das beliebteste Spiel vom großen Entwickler Novomatic. Der Grund hierfür ist sowohl am Automaten als auch im Internet der selbe: Sehr große Gewinne mit relativ niedrigen Einsätzen.
Es ist Fakt, dass kein anderes Automatenspiel eine Quote von 1:25000 bietet. Damit ist es möglich mit einer Drehung von 20 Cent einen sagenhaften Gewinn von 5000 Euro zu ergattern. Wie man sich denken kann, ist die Häufigkeit einer solchen Gewinnausschüttung sehr gering, denn sonst wäre Novomatic und jede Spielhallen schon längst pleite.

Auf den Hauptpreis sollte man also niemals spekulieren, denn dieser erscheint wenn der Zufall es möchte. Aber richtet man den Blick auf eine Gewinnstufe weiter unten, dann wird es schon interessanter. Die oft unterschätzen Symbole mit dem Sarkophag (manche nennen es Mumie) und dem Skarabäus ergeben nämlich weitaus größere Gewinne als man ihnen zutraut.

Ein Vollbild mit Sarkophagen schüttet bereits den 400-fachen Einsatz aus und dieser Gewinn wird während den Freispielen ja mit dem Faktor 5 multipliziert. Also winkt eine Quote von 1:2000. Mit nur 20 Cent pro Drehung schüttet ein komplettes Vollbild demnach 400 Euro. Hierbei wird mit 5 Linien gespielt, denn für jede weitere Linie muss Einsatz eingebracht werden und somit verschlechtert sich die Quote. Trotzdem bekommt man 1:2000 sonst nur beim Lotto und da ist ein Gewinn weitaus seltener.

Fazit: Das Spiel suggeriert also, dass das Forscher-Symbol die größten Preis geben würde, aber in Wirklichkeit gewinnt man bei Book of Ra das meiste Geld mit dem Sarkophag bzw den Mumien.



4 Tipps um bei Book of Ra zu gewinnen

Die folgenden vier Ratschläge helfen zusätzlich bei Book of Ra das meiste Geld herauszuholen. Man muss die Tipps nicht zwingend beachten, aber am Ende des Tages kommt es ja auf die gewonnene Geldsumme an.

Tipp 1: Erst üben, dann gewinnen

Vorab sollte jeder Tipp und jede neue Strategie an kostenlosen Versionen ausprobiert werden. Es gibt neben bookofra2k.com noch zahlreiche andere Möglichkeiten um Book of Ra ohne Einsatz zu testen, demnach sollte kein Geld beim Üben verschwendet werden. Um die Suche zu vereinfachen schickt Euch der folgende Link auf die Startseite, wo Jeder Book of Ra spielen darf.

Tipp 2: Kleine Einsätze führen zum Sieg

Es ist ein Trugschluss, dass man bei Book of Ra lediglich mit großen Einsätzen viel Geld gewinnen könnte. Es ist sinnvoller den Einsatz niedrig zu halten und dafür häufiger zu drehen.
Gerade weil die Auszahlungsquote derartig hoch ist, ist es nicht nötig mit höheren Einsätzen zu spekulieren. Lieber wenig Geld einsetzen und dafür die Walzen öfter rotieren lassen. Damit ist die Geldbörse am Ende des Tages weitaus dicker.

Tipp 3: Gewinne auszahlen lassen!

Dies ist der wichtigste Tipp, denn nichts ist schlimmer als das gewonnene Geld wieder zu verlieren. Sobald das Vollbild gekommen ist, dann wird es einige Zeit dauern bis es wieder erscheint. Diese Wartezeit muss mit Geld überbrückt werden und das sollen doch lieber die anderen Spieler erledigen. Kaum ist der interne Jackpot wieder locker, kann man selbst wieder abkassieren.

Tipp 4: Jeden Bonus nutzen

Um das eigene Punktekonto möglichst voll zu machen, sollte jeder Bonus genutzt werden, den die Online Casinos anbieten. Es wäre pure Verschwendung von Geld, wenn man den eingezahlten Betrag nicht verdoppeln oder gar verdreifachen lässt.
Auf bookofra2k.com machen wir immer wieder auf einen großen Book of Ra Bonus aufmerksam, denn mit jenem erhält man 500 Euro kostenlos auf die eigene Einzahlung. Mit diesem Betrag kann 2500 Mal am Automat gedreht werden. In diesem Zeitraum wird unter Garantie ein Vollbild erscheinen und dann lässt man sich das Geld wieder auszahlen.